Zur Person

Helmut Dedy ist Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetags. Der 59-Jährige hat an der Universität Köln Rechtswissenschaften studiert. 1996 gründete und leitete er den Verein „Abwasserberatung NRW“.

1998 bis 2011 war er stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes. 2012 wechselte Dedy zum Städtetag. Er ist verheiratet und hat einen Sohn.