Verkehrsbeeinträchtigungen wegen Demonstrationen in Duisdorf

Verkehrsbeeinträchtigungen sind möglich : Bauern wollen auf Rochusstraße demonstrieren

Am Montag wollen Landwirte auf der Rochusstraße in Duisdorf demonstrieren. Auch eine zweite Demo ist geplant. Aus diesem Grund kann es zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Wie die Bonner Polizei mitteilte, kann es am Montag wegen zwei Demonstrationen auf der Rochusstraße in Duisdorf zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Rund 500 Menschen wollen sich demnach von 10 bis 14 Uhr mit mehreren Traktoren und Schleppern vor dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zu einer Demonstration versammeln, die den Titel „Bauern ohne Zukunft? Kundgebung zur aktuellen agrarpolitischen Lage“ trägt.

Ungefähr 15 bis 20 Menschen sollen laut Mitteilung zwischen 11.25 Uhr und 14 Uhr ebenfalls auf der Rochusstraße unter dem Thema „Tierhaltung und Folgen“ demonstrieren.

Mehr von GA BONN