Einbruch am Venusberg: Unbekannte hebeln Terrassentür auf

Einbruch am Venusberg : Unbekannte hebeln Terrassentür auf

Nach einem Einbruch in der Johannes-Müller-Straße ermittelt die Polizei. Die Beamten bitten um Hilfe aus der Bevölkerung und weisen auf eine Beratungsmöglichkeit zur wirksamen Sicherung von Fenstern und Türen hin.

Unbekannte Täter sind am Samstag zwischen 15 und 20 Uhr in ein Reihenhaus in der Johannes-Müller-Straße eingedrungen. Nach Mitteilung der Polizei hebelten sie die Terrassentür auf. Zum möglichen Diebesgut können noch keine Angaben gemacht werden. Das Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/150 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

Die technischen Berater der Polizei Bonn, Hans-Jürgen Hoppe und Lorenz Wüsten, bieten am Dienstag, 8. März, ab 14 Uhr und am Montag, 11. April, ab 18 Uhr Gruppenberatungen im Bonner Polizeipräsidium Bonn an der Königswinterer Straße 500 an. Hauptthema ist die wirksame Sicherung von Fenstern und Türen. Interessierte werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02 28/15 76 76 zwischen 7.30 und 15.30 Uhr oder per E-Mail an KKKPO.Bonn@polizei.nrw.de anzumelden.