Polizei bittet um Hinweise: Unbekannte beschädigen in Bonn 14 Autos

Polizei bittet um Hinweise : Unbekannte beschädigen in Bonn 14 Autos

Insgesamt 14 parkende Fahrzeuge sind am Wochenende in Bonn zerkratzt und beschädigt worden. Sowohl auf der Josefstraße als auch auf der Straße Wachsbleiche waren die Unbekannten mit einem spitzen Gegenstand unterwegs. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Insgesamt 14 Fahrzeuge sind am Wochenende in Bonn beschädigt worden. Das teilte die Polizei Bonn mit. Die ersten Meldungen von Zeugen gingen am Samstag gegen 00.15 Uhr bei der Einsatzleitstelle der Bonner Polizei ein. Weil sie beobachtet hatten, wie drei Männer auf der Josefstraße in Bonn die Außenspiegel von parkenden Autos abtraten, riefen Zeugen die Beamten.

Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den mutmaßlichen Tätern verlief ergebnislos. Die eingesetzten Beamten fanden an drei Autos entsprechende Beschädigungen. Die Verdächtigen werden wie folgt beschrieben: 16 bis 19 Jahre alt, 175 bis 180 Zentimeter groß, schlank, eine Person trug einen roten Kapuzenpullover, zwei Personen waren dunkel gekleidet.

Auf der Straße Wachsbleiche zerkratzten Unbekannte insgesamt elf Autos in der Zeit von Samstag, 20 Uhr, und Sonntag, 2 Uhr. Alle Fahrzeuge wurden mit einen spitzen Gegenstand auf der Fahrzeugseite beschädigt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Sachbeschädigungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Mögliche weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Mehr von GA BONN