Beratung für den großen Tag: Tag der Hochzeit in Bonn

Beratung für den großen Tag : Tag der Hochzeit in Bonn

Am kommenden Sonntag findet in Bonn der Tag der Hochzeit statt. Auf der Messe geben zahlreiche Aussteller aus der Region Tipps rund um das Thema Hochzeit. Auch die neuesten Trends in der Brautmode sind zu sehen.

Eigentlich ist ja der Valentinstag der Tag der Verliebten. Mit dem Tag der Hochzeit am kommenden Sonntag hat das Kameha Grand Hotel diesen Tag einen Monat vorgezogen, für die Paare, die sich ihre Liebe offiziell versprechen wollen. Ob Location, Verpflegung, Blumenschmuck oder die Wahl des Brautkleides - Brautpaare stehen vor vielen Fragen. Die Hochzeitsmesse im Kameha Grand Hotel am Bonner Bogen soll hierbei Unterstützung bieten.

40 Aussteller aus dem Einzelhandel und Dienstleistungsgewerbe informieren zu den Themen Brautmode, Trauringe, Hotels, Hochzeitsfotografie, Limousinenservices, Blumenschmuck, Accessoires und Partyservices. Besucher können sich von 11 bis 17 Uhr an den Ständen beraten lassen und Angebote vergleichen. Paare, die noch unentschlossen sind, auf welche Weise sie den schönsten Tag in ihrem Leben verbringen wollen, können sich hier inspirieren lassen.

Die Aussteller beantworten auch Fragen rund um den Polterabend und das Standesamt. Außerdem gibt es mehrere Modenschauen, die die neuesten Trends in Sachen Brautmode zeigen. Der Eintritt kostet für Erwachsene neun Euro, Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt.

Tipps für die Hochzeitsplanung

Auch im Waldhotel Rheinbach findet am kommenden Wochenende, am Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 17 Uhr, eine Hochzeitsmesse statt. Bereits zum fünften Mal können sich Interessierte bei lokalen Anbietern Tipps rund um ihre Hochzeit einholen. Abgedeckt werden die Sparten Schmuck, Dekoration, Musik & Licht, Fotografie, Hochzeitstorten, Brautmoden und Herrenausstatter, Reisen, Kosmetik und Friseur, Eventlocation und freie Trauungen. Der Eintritt ist frei.

Wer auf einer der Hochzeitsmessen seine Planungen vorantreiben möchte, sollte sich vorher schon einmal Gedanken machen, welche Erwartungen an das Hochzeitsfest gestellt werden, wie groß das Budget sein soll und was das Brautpaar sich und seinen Gästen bieten möchte.

Tipps für die Hochzeitsplanung

Mehr von GA BONN