KunstRasen: Sting-Konzert in Bonn nach nur zwei Tagen ausverkauft

KunstRasen : Sting-Konzert in Bonn nach nur zwei Tagen ausverkauft

Läuft für Konzertveranstalter Ernst-Ludwig Hartz: Das Konzert von Sting auf dem KunstRasen Bonn ist nach zwei Tagen ausverkauft, für Kraftwerk auf der Bonner Hofgartenwiese gibt es nur noch einige Restkarten – von insgesamt 25.000.

Der britische Weltstar Sting macht sein Versprechen wahr und holt sein in diesem Sommer ausgefallenes Konzert nach – und die Fans sind ihm offenbar nicht böse. Sein Konzert am Mittwoch, 9. Juli, auf dem Kunst!Rasen Bonn war nach zwei Tagen restlos ausverkauft. Das bestätigte Konzertveranstalter Ernst-Ludwig Hartz auf Anfrage.

Und der Vorverkauf für andere Konzerte läuft aus Sicht des Veranstalters zufriedenstellend. Auf Platz zwei liegen BossHoss, die am 7. August 2020 kommen. Die Classicrock-Giganten Deep Purple (10. Juli 2020) verkaufen sich ebenso gut wie Melissa Etheridge (1. Juli 2020) und wie - wer hätte das nicht gedacht? - Roland Kaiser (15. August 2020).

Roland Kaiser - der Name ist Programm. Mit mehr als 90 Millionen verkaufter Tonträger gehört er zu den erfolgreichsten Interpreten seines Genres. In Dresden waren seine vier Konzerte im vergangenen August innerhalb von 15 Minuten ausverkauft.

Mehr von GA BONN