1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Neuer Temperaturrekord: Samstag war der heißeste Tag des Jahres in Bonn

Neuer Temperaturrekord : Samstag war der heißeste Tag des Jahres in Bonn

Mit genau 31 Grad hat der vergangene Samstag einen neuen Temperaturrekord für Bonn in diesem Jahr aufgestellt. Doch den absoluten Spitzenwert von 1995 hat die Wochenendhitze dennoch nicht erreichen können.

Am vergangenen Samstag wurde in Bonn der diesjährige Temperaturrekord vom 28. Mai (30,4 Grad) mit genau 31 Grad übertroffen. Nach Angaben des Wetterstatistikers Klaus Kosack wurde gegen 16.15 Uhr die zweithöchste jemals in Bonn gemessene Temperatur für einen 30. Juni erreicht.

Rekordhalter bleibt der 30. Juni 1995 mit 31,3 Grad. Ungewöhnlich ist auch jetzt schon die Anzahl der Sommertage in diesem Jahr: 32 Tage, an denen die 25-Grad-Marke überschritten wurde, bedeuten neuen Rekord. Der bisherige Spitzenreiter war das Jahr 2000 mit 31 Sommertagen.