Einbrüche in der Region: Sachen in Wert von insgesamt 9000 Euro gestohlen

Einbrüche in der Region : Sachen in Wert von insgesamt 9000 Euro gestohlen

Zu jeweils einem Einbruch in der Zeit von Donnerstag, dem 17.04. / 20.00 Uhr bis Montag, dem 21.04.2014 / 17.00 Uhr, kam es in Alfter in der Waldstraße, in Bornheim in der Straße Alter Weiher und Meckenheim, Im Ruhrfeld.

In Alfter warfen bisher unbekannte Tatverdächtige ein Fenster eines Hauses ein. Durch die entstandene Öffnung gelangten die Einbrecher ins Haus und ließen die Rollläden herab. Über entwendete Gegenstände können zurzeit noch keine Angaben gemacht werden. Der Sachschaden beträgt etwa 3000 Euro.

In Bornheim verschafften sich Einbrecher Zugang in ein Einfamilienhaus. Im Haus durchwühlten die Täter Schränke und Schubladen und entwendeten persönliche Papiere, Besteck und Unterhaltungselektronik im Wert von etwa 1600 Euro.

In Meckenheim schlugen Tatverdächtige die Terrassentür ein. Im Haus entwendeten sie Schmuck und ein Fernsehgerät im Gesamtwert von etwa 1500 Euro aus dem Wohnzimmer. Über die Terrasse flüchteten die Täter unerkannt.

Die Ermittler bitten die Bevölkerung um Mithilfe und fragen: "Wer hat in Alfter in der Waldstraße, in Bornheim in
der Straße Alter Weiher und in Meckenheim Im Ruhrfeld verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen, die eventuell mit den Einbrüchen in Verbindung stehen?"

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0228/15-0 entgegen.

Mehr von GA BONN