1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Rhein-Promenade Bonn: Bauarbeiten am Brassertufer beginnen

Baustelle am Brassertufer : Bonner Rheinpromenade an der Oper wird verschönert

Schön anzusehen war die Bonner Rheinpromenade schon lange nicht mehr. Trist und marode war ihr Anblick, kritisierten viele Passanten. Jetzt ist sie im Beethovenjubiläumsjahr unterhalb der Oper eine Großbaustelle.

Die Bonner Rheinpromenade wird verschönert mit der Aussicht, voraussichtlich ab Ostern im neuen, attraktiveren Licht zu erscheinen. Im Anschluss an die Sanierung der Promenade durch das Amt für Stadtgrün übernimmt ab Montag das Tiefbauamt die Erneuerung der Asphaltdecke am Brassertufer zwischen Kennedybrücke und dem Pavillon der Köln-Düsseldorfer Rheinschifffahrt.

Vorgesehen ist, die marode Asphaltdecke zu ersetzen sowie die Randeinfassungen zu den Grünbeeten und der Ufermauer zu erneuern. Die Kosten betragen laut Stadt etwa 135.000 Euro. Die Arbeiten erfolgen unter teilweiser Sperrung des genannten Bereichs. Passanten müssen zeitweise die andere Straßenseite nutzen.