RKG unterstützt Lebensmittel-Lieferung: Neuer Sprinter für die Bonner Tafel

RKG unterstützt Lebensmittel-Lieferung : Neuer Sprinter für die Bonner Tafel

Dank eines nagelneuen Mercedes-Benz-Sprinters kann die Bonner Tafel nun noch besser eine einwandfreie Logistik der Lebensmittel gewährleisten. Das Fahrzeug konnten jetzt Marianne Baldus und Horst-Dieter Tontarski von Stefan Salbeck (RKG) entgegennehmen.

Bereits seit 1998 gehört Mercedes-Benz zu den Hauptsponsoren der deutschen Tafeln. "Wir sind stolz darauf, ein so bedeutsames Projekt wie die Tafel zu unterstützen und damit etwas Gutes zu tun", erklärte Salbeck.

Im Rahmen des Sponsoringprogramms übernimmt Mercedes-Benz bis zur Hälfte des Preises, die andere Hälfte wird vor allem über lokale Spender und Sponsoren und den regionalen Tafeln getragen.

Aus der 1993 gegründeten ersten deutschen Tafel in Berlin sind zwischen über 900 gemeinnützige Tafeln, mit mehr als 60 000 ehrenamtlichen Helfern geworden. Sie sammeln überflüssige und qualitativ einwandfreie Lebensmittel ein und verteilen sie an sozial und wirtschaftlich benachteiligte Menschen.

Mehr von GA BONN