Aufbrüche in Bonn: Mehrere tausend Euro Schaden - Autoknacker festgenommen

Aufbrüche in Bonn : Mehrere tausend Euro Schaden - Autoknacker festgenommen

Beamte der Polizeiwache Innenstadt haben am Sonntagmorgen um 5 Uhr auf dem Venusbergweg einen 25-jährigen Bonner festgenommen, der im Verdacht steht, mehrere abgestellte Autos aufgebrochen zu haben.

Für seine Taten suchte er sich vor allem geparkte Fahrzeuge auswärtiger Halter aus. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben im Laufe des Tages Hinweise auf ähnliche Taten des Festgenommenen. Der bisher bekannte Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Die Ermittlungen dauern an.

Mehr von GA BONN