Polizei sucht mit Foto: Männer stahlen Geld auf Bonner Bierbörse

Polizei sucht mit Foto : Männer stahlen Geld auf Bonner Bierbörse

Vier Diebe haben am 26. Juli die Tageseinnahmen eines Verkaufstandes auf der Bonner Bierbörse in der Rheinaue gestohlen. Die Polizei fahndet mit einem Foto nach einem der mutmaßlichen Täter.

Die Polizei fahndet nach einem Mann, der am 26. Juli zusammen mit drei Komplizen die Tageseinnahmen eines Verkaufstandes auf der Bonner Bierbörse gestohlen haben soll. Zwei Männer lenkten das Standpersonal nach Angaben der Polizei ab, während der Dritte sich über den Tresen beugte und den Beutel mit den Tageseinnahme stahl. Die vierte verdächtige Person stand dabei Schmiere.

Die bisherige Fahndung der Polizei war nicht erfolgreich, weshalb nun auf richterlichen Beschluss hin ein Foto eines der Verdächtigen veröffentlicht wird. Der Mann wurde kurz vor der Tat mit einem Handy fotografiert. Wer den Mann auf den Fotos erkennt, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/150 bei der Polizei zu melden.