Linie 16/63 in Bonn: Busse ersetzen wegen Bauarbeiten Bahnen

Bauarbeiten in Buschdorf und Tannenbusch : Busse ersetzen Bahnen der Linien 16 und 63 in Bonn

Bauarbeiten zwischen Buschdorf und Tannenbusch-Mitte sorgen im Oktober für einige Änderungen im Bahnverkehr der Stadtwerke Bonn. Wie diese aussehen und wo ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet wird, lesen Sie hier.

Die Stadtwerke Bonn (SWB) lassen zwischen den Haltestellen „Buschdorf“ und „Tannenbusch-Mitte“ neue Weichen einbauen, Teile der Fahrleitung erneuern und neue Fahrleitungsmasten aufstellen - das hat Folgen für Bahnpendler.

Wie die SWB mitteilen, beginnen die Arbeiten am Samstag, 12. Oktober, gegen 3.30 Uhr, und werden am Sonntag, 27. Oktober, beendet. In diesem Zeitraum endet die Linie 16 aus Köln kommend bereits an der Haltestelle „Hersel“ und fährt von dort aus wieder in die Domstadt zurück. Die von Bad Godesberg kommende Linie 63 wird verdichtet und ersetzt so zwischen Bad Godesberg und „Tannenbusch Mitte“ die entfallenen Fahrten der Linie 16. Zwischen „Hersel“ und „Tannenbusch-Mitte“ richten die SWB einen Ersatzverkehr mit Bussen ein.

Erweiterter Bahnersatzverkehr am Wochenende 12./13. Oktober

Da die Arbeiten am ersten Wochenende der Bauarbeiten, 12. und 13. Oktober, auch im Bereich der Haltestelle „Tannenbusch-Mitte“ ausgeübt werden, muss an diesen Tagen die Fahrleitung bis „Tannenbusch Süd“ abgestellt werden.

Daher wird der Bahnersatzverkehr an diesem Wochenende verlängert. Das heißt, dass die Busse von Hersel kommend dann bis zur Haltestelle „Bonn West“ fahren. Die Linie 63 aus Bad Godesberg kommend endet an der Haltestelle und fährt von dort aus wieder zurück.

Dieses Video ist Teil einer Kooperation zwischen dem WDR und dem GA.

Ab Montag, 14. Oktober, kann die 63 dann wieder bis „Tannenbusch Mitte“ fahren, sodass die Busse zwischen Hersel und „Tannenbusch-Mitte“ pendeln.

Die Abfahrtszeiten der Busse lassen sich online einsehen, die genauen Standorte der Haltestellen des Ersatzverkehrs finden die Fahrgäste laut SWB an den Haltestellen zwischen Bonn West und Hersel.

Die Stadtwerke bitten alle Fahrgäste, für den Umstieg und die länger Fahrzeit des Ersatzverkehrs mehr Reisezeit einzuplanen. Ab Montag, 28. Oktober, etwa 3.30 Uhr, fahren die Linien 16 und 63 wieder regulär.

Mehr von GA BONN