Baustellen in Bonn: Kreuzung an Bornheimer Straße teilweise gesperrt

Baustellen in Bonn : Kreuzung an Bornheimer Straße teilweise gesperrt

Der Netzbetreiber BonnNetz beginnt am kommenden Montag mit Arbeiten an Gas- und Wasserversorgungsleitungen an der Bornheimer Straße. Im August wird außerdem eine Abbiegespur der Reuterstraße gesperrt.

Zwei Baustellen führen in den Sommerferien zu Verkehrsbehinderungen in Bonn: Am Montag, 22. Juli, beginnt der Netzbetreiber BonnNetz mit Arbeiten an Gas- und Wasserleitungen in der Bornheimer Straße. Betroffen ist laut Mitteilung die Kreuzung Bornheimer Straße/Hochstadenring. Voraussichtlich bis zum 2. August ist die Fahrspur der Bornheimer Straße im Bereich der Kreuzung aus Richtung Zentrum kommend in Richtung Nordstadt gesperrt. Zudem ist es dann nicht möglich, vom Hochstadenring in Richtung Nordstadt auf die Bornheimer Straße abzubiegen. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Vom 5. bis zum 23. August baut BonnNetz auf der Reuterstraße außerdem einen neuen Gasschieber in das Leitungssystem ein. Dafür muss die Abbiegespur in die Hausdorffstraße kommend von der Reuterbrücke gesperrt werden. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Mehr von GA BONN