Rheingasse in Bonn: Kochstelle in Mehrparteienhaus brannte

Rheingasse in Bonn : Kochstelle in Mehrparteienhaus brannte

Mit 18 Einsatzkräften hat die Feuerwehr am Mittwochabend ein Feuer in einem Mehrparteienhaus in der Rheingasse erfolgreich bekämpft.

Gebrannt hatte es dort laut Einsatzleiter Thomas Adenauer gegen 19Uhr im Bereich der Kochstelle einer Wohnung im zweiten Obergeschoss.

Die beidenBewohnerinnen hatten sich vor dem Eintreffen der Feuerwehr in Sicherheitgebracht, sonst war niemand mehr im Haus. Das Feuer löschten die Wehrleute lautAdenauer schnell. Eine knappe Stunde habe der Einsatz inklusive derLüftungsmaßnahmen gedauert. Beschädigt worden sei neben dem Herd auch Mobiliar,das in der Nähe der Kochstelle stand.

Mehr von GA BONN