Polizei ermittelt: Jugendliche attackieren 62-Jährigen in Bonn

Polizei ermittelt : Jugendliche attackieren 62-Jährigen in Bonn

Zwei bislang unbekannte Jugendliche sollen am Freitag einen 62-Jährigen in Buschdorf attackiert und versucht haben, ihn auszurauben. Die Polizei sucht nach Zeugen

Zwei unbekannte Jugendliche haben nach Angaben der Polizei am vergangenen Freitagvormittag versucht, einen 62-Jährigen in Buschdorf zu berauben. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wurde der Mann gegen 10.05 Uhr im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses an der Buschdorfer Straße von den beiden angegangen. Sie drückten ihn gegen eine Wand der dortigen Tiefgarageneinfahrt und forderten Geld. Als das Opfer erwiderte, dass er kein Geld dabei habe, ließ das Duo von ihm ab und flüchtete in Richtung U-Bahnhaltestelle Buschdorf. Eine sofortige Fahndung verlief ergebnislos.

Die Täter werden wie folgt beschrieben werden: 15 bis 16 Jahre alt, dunklerer Hautteint; einer der beiden trug eine camouflagefarbene Hose.

Die Polizei bittet um Hinweise unter 0228/150.

Mehr von GA BONN