Suchaktion der Polizei: Hunde finden vermissten Senior

Suchaktion der Polizei : Hunde finden vermissten Senior

Mit gutem Ausgang ist eine Suchaktion der Polizei nach einem älteren Mann am Donnerstagabend verlaufen: Das Personal eines Wohnheims in Ippendorf hatte zuvor bei der Polizei einen 75-jährigen Bewohner als vermisst gemeldet, der am Abend nicht zurückgekehrt war.

Sofort leitete die Polizei nach eigenen Angaben eine intensive Suche nach dem Vermissten ein. Die Einsatzleitstelle koordinierte die Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen. Die Ermittlungen ließen den Schluss zu, dass sich der Senior tief im Kottenforst befinden musste.

Mehrere Polizisten suchten nach ihm. Mit der Unterstützung so genannter Flächensuchhunde einer Rettungshundestaffel wurde der Vermisste schließlich gefunden. Er wurde mit Verdacht auf Unterkühlung zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei mit.

Mehr von GA BONN