Unfall am Rathenauufer in Bonn: Geflüchteter Autofahrer war wohl allein unterwegs

Unfall am Rathenauufer in Bonn : Geflüchteter Autofahrer war wohl allein unterwegs

Die Polizei hat am späten Samstagabend nach einem geflüchteten Autofahrer gefahndet. Dieser hatte zuvor auf dem Rathenauufer einen Unfall verursacht. Zahlreiche Zeugen meldeten sich daraufhin.

Nach einem Unfall auf dem Rathenauufer am Samstagabend, bei dem zwei Radfahrer verletzt wurden, hat die Polizei zahlreiche Zeugenhinweise bekommen. Unterschiedliche Angaben gab es offenbar dazu, ob der Mann alleine im Fahrzeug saß, oder ob es einen Beifahrer gab. Nach derzeitigen Ermittlungsstand geht die Polizei aber davon aus, dass der Autofahrer alleine unterwegs war. Dies hätten technische Untersuchungen an dem Fahrzeug ergeben. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, sind den Behörden Hinweise auf eine mögliche psychische Erkrankung des Fahrers bekannt, der gegen einen Baum gefahren war. Der Mann sei in eine Klinik eingewiesen worden.

Mit überhöhter Geschwindigkeit hatte ein Autofahrer am Samstagabend verbotenerweise den Fuß- und Radweg am Rathenauufer befahren, war dabei ins Schleudern geraten und auf Höhe der Uni-Bibliothek gegen einen Baum gerast. Durch umherfliegende Trümmerteil wurde ein vorbeikommendes Radfahrerpaar verletzt.

Doch statt sich um die beiden verletzten Radfahrer zu kümmern, flüchtete der Fahrer zu Fuß. Mehrere Zeugen hatten den Vorfall mit angesehen und die Polizei und den Rettungsdienst alarmiert. Die Polizei suchte anschließend nach dem geflüchteten Fahrer und setzte dabei auch einen Hubschrauber ein, der das Rheinufer absuchte.

Nach einiger Zeit konnte der 25 Jahre alte Fahrer, der sich bei dem Unfall ebenfalls leicht verletzt hatte, von der Polizei schließlich gefunden werden. Hinweise auf Alkohol und Drogen bei dem Mann gab es nicht.

Der Bereich um die Unfallstelle war bis in die Nacht hinein voll für den Verkehr gesperrt. Schon vor dem Unfall hatten mehrere Zeugen den Wagen auf dem Fuß- und Radweg bemerkt und die Polizei informiert.

Mehr von GA BONN