Frau schwer verletzt: Fußgängerin auf Poppelsdorfer Allee angefahren

Frau schwer verletzt : Fußgängerin auf Poppelsdorfer Allee angefahren

Ein Pkw hat am Mittwochabend eine Fußgängerin auf der Poppelsdorfer Allee angefahren. Die Frau erlitt dabei schwere Verletzungen. Die Poppelsdorfer Allee war am Abend gesperrt.

Bei einem Unfall am späten Mittwochabend ist eine 70-jährige Fußgängerin auf der Poppelsdorfer Allee schwer verletzt worden. Nach Angabe der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 22.15 Uhr Ecke Prinz-Albert-Straße.

Eine 62-jährige Autofahrerin wollte links auf die Poppelsdorfer Allee abbiegen und übersah die dunkel gekleidete Fußgängerin. Die 70-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Rettungskräfte versorgten das Unfallopfer medizinisch und sicherten die Unfallstelle. Die Poppelsdorfer Allee war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Mehr von GA BONN