Sperrung auf der A565 Richtung Siegburg: Fahrspur am Endenicher Ei am Donnerstag gesperrt

Sperrung auf der A565 Richtung Siegburg : Fahrspur am Endenicher Ei am Donnerstag gesperrt

Straßen NRW führt am Donnerstag Kontrollarbeiten auf der A565 durch. Dafür muss eine Fahrspur am Endenicher Ei Richtung Siegburg gesperrt werden. Und das ist nicht die letzte Maßnahme, die kurzfristig bevorsteht.

Einmal mehr kündigt Straßen NRW kurzfristig Bauarbeiten auf der A565 an, die ab diesem Donnerstag in Bonn den Autoverkehr ins Stocken bringen dürften. Wie die Regionalniederlassung Ville-Eifel am Mittwochnachmittag mitteilte, wird an diesem Donnerstag einer von zwei Fahrstreifen am Endenicher Ei in Fahrtrichtung Siegburg gesperrt. Zwischen 10.30 und 12.30 Uhr werden dort Kontrollarbeiten an der Brücke durchgeführt.

Von Freitag bis voraussichtlich Montag, 15. April, ist dann eine von drei Fahrspuren auf der A565 zwischen den Abfahrten Hardtberg und Lengsdorf in Fahrtrichtung Meckenheim gesperrt. Der Grund dafür sind nach Angaben des Landesbetriebs Straßenbau Erkundungsbohrungen, die für den geplanten Neubau der Brücke über die Villemombler Straße durchgeführt werden müssen. Die Geschwindigkeit in diesem Bereich wird dann für den Verkehr auf allen Fahrspuren auf 60 Kilometer pro Stunde begrenzt.

Mehr von GA BONN