GA gelistet: Diese Restaurants bieten den perfekten Rheinblick

GA gelistet : Diese Restaurants bieten den perfekten Rheinblick

Die Temperaturen steigen, die Sonne scheint, der Sommer lockt zum Essen unter freiem Himmel. Zahlreiche Restaurants in Bonn und der Region bieten dafür den perfekten Blick auf den Rhein.

Wenn die Sommersonne von einem strahlend blauen Himmel scheint, gibt es wohl nichts schöneres als mit Freunden und Familie draußen zu sitzen und ein kühles Getränk sowie gutes Essen zu genießen. Wenn es dann auch noch die Möglichkeit gibt, dabei auf den Rhein blicken zu können, steht einem Tag voller Urlaubsgefühle wohl nichts mehr im Wege.

Wir haben einen Überblick über Restaurants in Bonn und der Region zusammengestellt, die direkt am Wasser liegen und somit eine ideale Aussicht auf den Rhein bieten.

Restaurants in Bonn

Biergarten "Schänzchen"

Im Jahr 1990 eröffnet, liegt der bayerische Biergarten "Schänzchen" hinter der noch erhaltenen Festungsmauer des einstigen Römerlagers. Mit Blick auf die Schifffahrt in Castell gibt es hier unter den Kastanienbäumen auf der Terrasse etwa Weißwurst, Leberkäse, Bratwürstl, Schweinshaxen und Kartoffelsalat im Angebot. Dazu gereicht wird wahlweise Paulaner Weißbier oder die Maß Löwenbräu.

Adresse: Rosental 105, 53111 Bonn

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 15 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag, 11 bis 22 Uhr

Kontakt: 0228/9 63 65 29

Bahnhöfchen

Früher endete am nördlichen Rheinufer in Beuel die Fahrt der legendären Bröltalbahn. Züge halten am "Bahnhöfchen" seit 50 Jahren nicht mehr, doch die Gaststätte gibt es noch immer. Angeboten werden dort etwa hausgemachte Suppen, Salate, vegetarische Hauptgerichte wie mediterranes Ratatouille oder Kokoscurry, Pfannkuchen mit Räucherlachs oder Schweineschnitzel nach Wiener Art. An Feiertagen und sonntags gibt es ab 10 Uhr außerdem ein Frühstücksbüffet.

Adresse: Rheinaustraße 116, 53225 Bonn

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 11 bis 23.30 Uhr, Samstag, 11 bis 24 Uhr, Sonntag, 10 bis 20 Uhr

Kontakt: 0228/46 34 36, bahnhoefchen.de

Alter Zoll

Ob zum Mittagsangebot mit Pizza und Pasta, zum Kaffee am Nachmittag oder auf ein kühles Bier und Limonade am Abend - der Biergarten am Alten Zoll ist ein allseits beliebter Treffpunkt. Direkt am Brassertufer gelegen, bietet er einen Blick über den Rhein bis nach Beuel. Auf der Wiese direkt nebenan kann der Tag ideal bei einem Picknick, beim Grillen oder beim Sport ausklingen.

Mit Konzerten, privaten Boule-Turnieren und Silent Partys ist der Stadtgarten indessen auch regelmäßiger Veranstaltungsort für Kultur und Nachtleben.

Adresse: Brassertufer, 53113 Bonn

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 15 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag, 11 bis 22 Uhr

Kontakt: 0228/24 12 43

Bundeshäuschen am Oberkasseler Rheinufer

Eine Kombination aus typisch bayrischem Biergarten und rheinischem Charme – das ist das Bundeshäuschen am Oberkasseler Rheinufer. Es liegt so nah an dem blauen Strom, dass die Schiffe den Besuchern quasi über die Füße fahren und dass es zu einem beliebten Panoramaplatz für Rhein in Flammen oder schöne Sonnenuntergänge wird.

Das rustikale Ambiente, die bekannten Waldbeerpfannkuchen oder die kanadischen Wochen sowie der herzliche Service laden zum Essen und Verweilen ein.

Adresse: Oberkasseler Ufer 4, 53227 Bonn-Oberkassel

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag ab 10 Uhr, montags geschlossen

Kontakt: 0228/441103, bundeshaeuschen.de

Biergarten "Zum Rheinblick"

Unweit vom Alten Zoll befindet sich der Biergarten "Zum Rheinblick". Die Speisekarte bietet etwa Tomatencremesuppe, gemischte Salate mit Oliven und Ei, Schinken- und Käseplatten mit Brötchen und Butter, Bratwurst, Folienkartoffeln oder Eisbecher zum Nachtisch.

Der "Rheinblick" befindet sich unmittelbar an der linksrheinischen Promenade und hat täglich ab 11 Uhr geöffnet.

Adresse: Brassertufer, 53111 Bonn

Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag, 11 Uhr bis Ende offen

Kontakt: 0228/65 06 33, zumrheinblick.de

Konrad's Skybar

Im 17. Stockwerk des Marriott Hotels befindet sich Konrad's Skybar mit einer großzügigen Außenterrasse. Von dort aus können Besucher den Rhein aus der Vogelperspektive bewundern.

Das Konrad's bietet gehobene Küche in gehobenem Ambiente. In einer dementsprechenden Preisklasse stehen auf der Karte unter anderem Drinks wie Moscow Mule, Cosmopolitan und Old Fashioned, ein Cocktail mit Bourbon. Hinzu kommt eine Vielfalt an Whiskey, Gin und Rum. Für den kleinen Hunger gibt es zusätzlich "Bönnsche Snacks" wie Gouda, Treberbrot, Bierknacker und Kartoffelsalat.

Adresse: Platz der Vereinten Nationen 4, 53113 Bonn

Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag, 11 bis 1 Uhr

Kontakt: 0228/28 05 00, wccbhotel.com/restaurant-konrads

Rheinlust

Ob zum Frühstück, Mittagessen, Kaffeetrinken oder Abendessen - in der Rheinlust auf der Beueler Rheinseite gibt es eine Speisekarte, die keine Wünsche offen lässt. Unmittelbar an der Rheinpromenade gelegen, kann im Restaurant den gesamten Tag über in der Sonne gesessen werden. Längere Wartezeiten müssen Besucher allerdings mitunter hinnehmen, denn aufgrund der Lage ist das Lokal auch bei der Laufkundschaft äußerst beliebt.

Adresse: Rheinaustraße 134, 53225 Bonn

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag, 10 bis 1 Uhr, Freitag und Samstag, 10 bis 3 Uhr, Sonntag, 9 bis 1 Uhr

Kontakt: 0228/46 70 91

Rheinhotel Dreesen

Der Biergarten des Rheinhotels Dreesen liegt unmittelbar an der Promenade in Bad Godesberg. In lockerer Atmosphäre können Gäste dort mariniertes Schweinenackensteak, frische Salate oder Kreationen aus dem asiatischen Wok genießen. Die Getränke reichen von Fassbieren über Säfte und Bionade bis hin zu Cappuccino und Espresso.

Zusätzlich gibt es für Familien mit Kindern ein Trampolin, auf dem die Kleinen sich vor oder nach dem Essen sportlich austoben können.

Adresse: Rheinstraße 45-49, 53179 Bonn

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 15 bis 23 Uhr, Samstag, 12 bis 23 Uhr, Sonntag, 11 bis 23 Uhr

Kontakt: 0228/82 02 0, rheinhoteldreesen.de

Kajüte Iberica

Spezialitäten von der spanischen Küste gibt es in der Kajüte Iberica in Graurheindorf. Die Außenterrasse ist mit Schiffsdekor geschmückt, auf der Speisekarte stehen vielfältige Tapas, die von Oliven, Datteln und Serrano-Schinken (Jamon) über hausgemachte Kartoffelecken (Patatas caseras) bis hin zu Tortillas und Hähnchenspießen (Pincho de pollo) reichen.

Das Angebot kann individuell kombiniert werden. Traditionell sollte dazu der spanische Tinto de Verano probiert werden, ein Gemisch aus Rotwein und Zitronenlimonade.

Adresse: Estermannufer 1, 53117 Bonn

Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag, 17 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag, 17 bis 23 Uhr, Sonntag, 12 bis 25 Uhr und 17 bis 22 Uhr

Kontakt: 0228/96 78 071, kajuete-iberica.de

Restaurants in der Region

Mondi Beachbar in Mondorf

Nahe der Siegaue befindet sich in Mondorf ein Sandstrand, der den Rhein beinahe wie das Mittelmeer wirken lässt. In der Mondi Beachbar, der Schwesternbar der Bonner Rheinlust, gibt es Palmen und Liegestühle an der Promenade oder direkt am Wasser.

Auf der Karte stehen diverse Biere, Cocktails, Burger, Pommes und Salate. Bei schönem Wetter müssen Gäste allerdings mit längeren Wartezeiten rechnen. Die Strandbar gehört zum Hotel Rheingold.

Adresse: Rheinallee 27, 53859 Niederkassel

Öffnungszeiten: täglich

Kontakt: 0228/45 00 99, rheingold-hotel.com

Altes Fährhaus in Königswinter

Seit den Sechzigerjahren gibt es das Alte Fährhaus am Rheinufer in Königswinter. Ursprünglich stand das Weinhaus jedoch im Süden der Stadt, bevor es Balken für Balken abgetragen und an der heutigen Stelle in der Rheinallee wieder aufgebaut wurde.

Im Fährhaus stehen heimische Weine neben regionalen Speisen auf der Karte. Zur Sommersaison gibt es etwa Muscheln, frische Salate, hausgemachte Spinatknödel, Rumpsteak oder ausgefallene Käseplatten.

Adresse: Rheinallee 4, 53639 Königswinter

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Donnerstag, 16.30 bis 23 Uhr, Freitag bis Sonntag, 11 bis 23 Uhr

Kontakt: 0228/248 68, altes-faehrhaus.net

Inselcafé Grafenwerth

Noch ist für das Inselcafé auf Grafenwerth kein neuer Pächter gefunden ( der GA berichtete). Doch zumindest bis zum 1. Januar 2019 können Besucher die idyllische Aussicht auf den Rhein noch bei Kaffee, Apfelschorle und Bier genießen.

Die Insel ist ideal gelegen für Tagesausflüge aus der Region und lässt sich leicht mit einer Schifffahrt nach Bad Honnef oder einer Radtour verbinden.

Adresse: Insel Grafenwerth, 53604 Bad Honnef

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 13 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag, 12 bis 22 Uhr

Kontakt: 022 24/71 535

Bahnhof Rolandseck

Im Bahnhof Rolandseck befinden sich nicht nur die Kunstwerke des Arp Museum. Auch der ehemalige Wartesaal von Bahnreisenden der ersten Klasse hat nunmehr eine neue Funktion. Dort werden im Bistro namens "Interieur No. 253" kulinarische Genüsse serviert.

Die Küche kombiniert internationale und regionale Speisen. So gibt es etwa gebratene Entenleber, geschmorte Ochsenbacke oder Tartar vom Lachs. Die Getränkeauswahl reicht von Weinen über Limonade bis hin zu diversen Biersorten.

Adresse: Hans-Arp-Allee 1, 53424 Remagen-Rolandseck

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 13 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag, 12 bis 22 Uhr

Kontakt: 022 28/91 11 11

Rheinterrassen in Widdig

Das Hotel Rheinterrassen in Widdig kann mit einem Außenbereich glänzen, der direkt am Rhein liegt. Hausgemachte Flammkuchen, Carpaccio vom Eifel-Rinderfilet oder rheinische Erbsensuppe prägen die regionale Speisekarte.

In den Sommermonaten gibt es dort täglich ab 17 Uhr ein "Burger und Bier"-Spezial, bei dem die Burger etwa mit Käse, Pulled Pork oder Lachs angeboten werden. Zum Nachtisch locken Eissorten wie Walnuss, Erdbeer, Zitrone und Oreo.

Adresse: Römerstraße 99, 53332 Bornheim

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 11.30 bis 22 Uhr

Kontakt: 022 36/92 20 20, hotel-rheinterrassen.de

Es handelt sich hierbei um eine Auflistung, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat oder objektiven Kriterien gefolgt wäre. Es handelt sich ebenfalls nicht um eine Rangfolge. Die Reihenfolge ist willkürlich. Fehlt ein Restaurant? Schicken Sie uns eine Email an online@ga-bonn.de.

Das empfehlen GA-Leser:

- Rheinalm im Kameha Grand, Am Bonner Bogen 1, 53227 Bonn, 0228 4334 5780, kamehabonn.de

- Bastei, Von-Sandt-Ufer 1, 53173 Bonn, 0228 3680433, bastei-bonn.de

- Schaumburger Hof, Am Schaumburger Hof 10, 53175 Bonn, 0228 9563529, schaumburger-hof.de

- K. und K. Weinhäuschen, Fährstraße 26, 53179 Bonn, 0228 362756, kuk-weinhaus.de

- Kleinpetersberg, Austraße 46, 53179 Bonn, 0228 345647, kleinpetersberg.de

- Oliveto im Königshof, Adenauerallee 9, 53111 Bonn, 0228 26010, ameronhotels.com

- Zum Blauen Affen im Haus am Rhein, Elsa-Brändström-Straße 74, 53227 Bonn, 0228 465307, haus-am-rhein.de

- Ristorante Canal Grande, Rheinaustraße 269, 53225 Bonn, 0228 467298, canal-grande.de

- L'Osteria, Portlandweg 4, 53227 Bonn, 0228 98148488, losteria.de

- River Side Rheinlounge Bar im Kameha Bonn, 0228 43345000, kamehabonn.de

- Brasserie Next Level im Kameha Grand, Am Bonner Bogen 1, 53227 Bonn, 0228 43345000, kamehabonn.de

- Yunico – Japanese Finde Dining im Kameha Grand, Am Bonner Bogen 1, 53227 Bonn, 0228 43345000, kamehabonn.de

- Rohmühle, Rheinwerkallee 3, 53227 Bonn, 0228 4100707, rohmuehle.net

- Rheinpavilion, Rathenauufer 1, 53113 Bonn, 0228 223100, rheinpavillon.de

- Hayat am Rhein, Erzbergerufer 7, 53111 Bonn, 0228 94493331, hayatrestaurant.de

- Rheingold Mondorf, Rheinallee 27, 53859 Niederkassel, 0228 450099, rheingold-hotel.com

- The Grill im Hilton Hotel, Berliner Freiheit 2, 53111 Bonn, 0228 72694451, 3.hilton.com