Diebe in Bonn-Ippendorf stehlen drei teure Autos von Mercedes

Polizei sucht Zeugen : Diebe stehlen drei hochwertige Geländewagen in Bonn

Dreimal haben Diebe in Bonn-Ippendorf zugeschlagen und hochwertige Geländewagen geknackt. Sie manipulierten offenbar die Ortungstechnik. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

Diebe haben in Bonn-Ippendorf unbemerkt drei hochwertige Geländewagen der Marke Mercedes gestohlen. Die Polizei vermutet einen Tatzusammenhang, hieß es in einer Mitteilung vom Freitag. Demnach wurde das erste Auto des Typs Mercedes GLC bereits am Dienstagabend aus der Einfahrt eines Hauses an der Trierer Straße entwendet.

Zwei Tage später schlugen die Unbekannten vor einem Haus in der Lengsdorfer Straße erneut zu. In der Nacht zu Freitag verschwand dann ein Fahrzeug aus der Von-Halberg-Straße in Ückesdorf. In allen drei Fällen habe es keine Zeugen gegeben.

Unbekannte manipulierten die Ortungstechnik

Die Diebe hätten sich möglicherweise das System der „schlüssellosen“ Entriegelung zunutze gemacht. „Auffällig ist, dass die ebenfalls bei allen drei Autos verbaute Ortungstechnik nach bisherigen Feststellungen in Tatortnähe manipuliert oder deaktiviert wurde, sodass die Fahrzeugsignale abbrachen“, teilte die Polizei mit.

Besitzer dieses Fahrzeugtyps sollten ihren Wagen sicher parken, wenn möglich in abschließbaren Garagen, hieß es weiter. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt die Polizei telefonisch unter der 0228-150 entgegen.