Kurt-Schumacher-Straße gesperrt: Busse in Bonn fahren monatelang Umleitungen

Kurt-Schumacher-Straße gesperrt : Busse in Bonn fahren monatelang Umleitungen

Ab kommendem Montag ist die Kurt-Schumacher-Straße monatelang teilweise komplett gesperrt. Busse müssen daher Umleitungen fahren. Die Änderungen im Überblick.

Der Ausbau der Magistrale Kurt-Schumacher-Straße wirkt sich auf den Bonner Busverkehr aus. Wie die Stadtwerke Bonn mitteilen, wird die Kurt-Schumacher-Straße ab Montag, 25. Juni, Betriebsbeginn, bis Freitag, 28. September, etwa 14 Uhr, zwischen der Deutschen Welle und der Einmündung zur Fritz-Erler-Straße komplett gesperrt.

Die Buslinien 610, 611 und die Nachtbuslinie N10 fahren deshalb in Fahrtrichtung Bad-Godesberg-Heiderhof ab der Haltestelle "Heussallee/Museumsmeile" über die Heussallee, Winston-Churchill-Straße, Heinrich-Brüning-Straße, Fritz-Erler-Straße zur Haltestelle "Fritz-Erler-Straße" der Linie 630, Kurt-Schumacher-Straße, Sträßchensweg zur Haltestelle "Johanniter-Krankenhaus" und dann weiter auf den Linienwegen.

Die Linien 610 und 611, die in Fahrtrichtung Bonn Hauptbahnhof, Duisdorf Bahnhof und Lessenich unterwegs sind, fahren ab der Haltestelle "Johanniter-Krankenhaus" über die Kurt-Schumacher-Straße, Fritz-Erler-Straße, Heinrich-Brüning-Straße, Winston-Churchill-Straße, Heussallee zur Haltestelle "Heussallee/Museumsmeile" und weiter auf den Linienwegen.

Auch die Buslinie 630 ist von der Straßensperrung betroffen. Sie nimmt ihren Weg in Fahrtrichtung Fritz-Erler-Straße ab der Haltestelle "Heussallee/ Museumsmeile" über die Heussallee, Winston-Churchill-Straße, Heinrich-Brüning-Straße, Fritz-Erler-Straße zur Haltestelle "Fritz-Erler-Straße".

In die entgegengesetzte Fahrtrichtung - in Richtung Dottendorf-Venusberg-Tannenbusch Nord - fahren die Busse ab der Haltestelle "Fritz-Erler-Straße" über die Kurt-Schumacher-Straße, Sträßchensweg, Franz-Josef-Strauß-Allee, Friedrich-Ebert-Allee, Genscherallee zur Haltestelle "Heussallee/Museumsmeile" und anschließend weiter auf dem Linienweg.

Änderungen an Haltestellen im Überblick:

Mehr von GA BONN