Abzocke am Handy: Bonner Taxi-Zentrale warnt Kunden

Abzocke am Handy : Bonner Taxi-Zentrale warnt Kunden

Wer beim Anruf vom Handy die Vorwahl vergisst, landet bei einem kostenpflichtigen Dienst.

Wer von seinem Handy aus in Bonn ein Taxi bestellt, sollte auf jeden Fall die Bonner Vorwahl 0228 vor der Nummer 55 55 55 der Taxi-Zentrale eingeben. Darauf weist der Vorstand der Bonner Taxi-Zentrale hin und warnt: Wer die Vorwahl vergisst, landet bei einem kostenpflichtigen und teuren Dienst einer Firma "zu einem Minutenpreis von über 4,40 Euro".

In letzter Zeit hätten sich zunehmend Kunden beschwert, die meist aus Gaststätten über ihr Handy ein Taxi bestellt und dabei die Vorwahl nicht mitgewählt hätten. Einem Kunden, der sich anschließend bei der Taxi-Zentrale beklagt hatte, waren nach seinem Anruf sogar 44,97 Euro vom Konto abgebucht worden.

Mehr von GA BONN