Foto-Fahndung: Bonner Polizei sucht mutmaßliche Betrügerin

Foto-Fahndung : Bonner Polizei sucht mutmaßliche Betrügerin

Mit einem gefälschten Ausweis wollte eine Frau ein Paket in der Postfiliale in Bonn-Auerberg abholen. Die Polizei sucht nun mit Fotos nach der Verdächtigen.

Eine bislang unbekannte Frau soll mit einem gefälschten Ausweis Ende September versucht haben, ein Paket bei der Post abzuholen. Die Polizei sucht nun mit Fotos einer Überwachungskamera nach der Verdächtigen.

Wie die Polizei mitteilt, wird die Frau verdächtigt, am Mittwoch, 27. September, einen gefälschten Ausweis genutzt zu haben, um ein Paket mit einem hochwertigen Smartphone in einer Postfiliale auf der Kölnstraße in Bonn-Auerberg abzuholen. Als die Angestellte den Ausweis kontrollierte, erkannte sie die Fälschung und behielt das Paket ein. Die Tatverdächtige verließ daraufhin die Postfiliale. Da die Frau bislang nicht ermittelt werden konnte, wurden nun Fotos der Überwachungskamera veröffentlicht.

Die Polizei bittet um Hinweise: Wer Hinweise zur Identität der Frau geben kann, soll sich mit den Ermittlern unter der Telefonnummer 0228/150 in Verbindung setzen.

Foto-Fahndung der Bonner Polizei