Auf frischer Tat gefilmt: Bonner Polizei fahndet mit Fotos nach Einbrecher

Auf frischer Tat gefilmt : Bonner Polizei fahndet mit Fotos nach Einbrecher

In Bad Godesberg hat sich ein Einbrecher gewaltsam Zugang in eine Garage verschafft. Als er Überwachungskameras sah, lief er davon. Mit den Bildern der Kameras sucht nun die Polizei nach dem Mann.

Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Bonner Polizei nach einem Mann, der am Donnerstag, 25. April, gewaltsam in die Garage eines Einfamilienhaus an der Jahnallee in Bad Godesberg eingebrochen sein soll. Dabei wurde der mutmaßliche Einbrecher zur Tatzeit gegen 3.45 Uhr gefilmt, als er eine Terrassentür und eine Kellertür inspizierte. Der Mann lief davon, als er die Überwachungskameras bemerkte. Nach Angaben der Polizei verließ er den Tatort ohne Beute.

Die Polizei bittet nun um Hinweise zu dem Tatverdächtigen unter der Rufnummer 0228/150.