Sommersaison startet: Bonner Freibäder öffnen am 30. Mai

Sommersaison startet : Bonner Freibäder öffnen am 30. Mai

In zweieinhalb Wochen geht die Sommersaison richtig los: Die Stadt Bonn will die Freibäder Ende Mai öffnen.

Nach dem Ratsbeschluss, dass keines von ihnen geschlossen wird, gibt es jedoch Einschränkungen, teilte die Stadt im Nachgang der Ratssitzung mit.

Das betrifft zunächst die Öffnungszeiten, die auf 12 bis 19 Uhr in der Woche und 11 bis 19 Uhr am Wochenende festgesetzt wurden.

Bei Temperaturen unter 19 Grad können die Freibäder zudem geschlossen werden, wenn sich dadurch Einsparungen erzielen lassen. Parallel zur Öffnung der Freibäder schließen übrigens sämtliche Bonner Schwimmhallen.

Die Stadtverwaltung erhielt vom Rat zudem den Auftrag, bis zum 1. September ein Konzept für ein neues Kombibad vorzulegen, das sich als Familien- und Wettkampfbad eignet.

Darin sollen Standortvorschläge mit Aussagen zur Grundstücksgröße, den Kosten und dem Zeitrahmen bis zur Eröffnung stehen.