1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Bonn: Polizei fahndet mit Foto nach Jackendieb

Diebstahl in der Innenstadt : Bonner Polizei fahndet mit Foto nach Jackendieb

Die Polizei Bonn hat die Fahndung nach einem Dieb ausgeweitet. Ein Angestellter hatte versucht, den Tatverdächtigen zu stoppen. Doch er entkam. Nun soll ein Foto dabei helfen, den Dieb aufzuspüren.

Mit einem Foto fahndet die Bonner Polizei nach einem mutmaßlichen Dieb. Der bislang unbekannte Mann hatte am 4. November in einem Bonner Bekleidungsgeschäft zwei Jacken gestohlen. Der Diebstahl ereignete sich gegen 11.30 Uhr in einem Laden an der Marktbrücke.

Die Bonner Polizei fahndet nach einem mutmaßlichen Ladendieb. Foto: Polizei

Wie die Polizei berichtete, blieb die bisherige Suche nach dem Täter erfolglos. Um den Dieb zu identifizieren, wurden nun auf richterlichen Beschluss die Fotos des Überfalls veröffentlicht.

Auf der Flucht aus dem Geschäft wurde der Dieb durch einen Ladenangestellten bis zur Sternpassage verfolgt. Um ihn abzuschütteln, bedrohte der Mann seinen Verfolger mit einem Messer.

Hinweise und Angaben zur Identität des Tatverdächtigen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0228/150 entgegen.