GA gelistet: Bonn oder London? Diese Städte laden zum Weihnachtsshopping

GA gelistet : Bonn oder London? Diese Städte laden zum Weihnachtsshopping

Technik, Mode oder Bücher. Diese Einkaufszentren laden zum Großeinkauf vor Weihnachten ein. Verkaufsoffene Sonntage und Late-Night-Shopping in der Region und darüber hinaus.

Zum Einkaufen in der Region bieten die örtlichen Händler verkaufsoffene Sonntage an. In Bonn und der Region haben die Geschäfte an verschiedenen Sonntagen vor dem Fest jeweils von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen.

  • am 1. Dezember ist verkaufsoffener Sonntag in der Bonner Innenstadt und in Siegburg
  • am 8. Dezember ist verkaufsoffener Sonntag in Meckenheim
  • am 15. Dezember ist verkaufsoffener Sonntag in Rheinbach

Bad Münstereifel

Nahe gelegen und urgemütlich ist das Outlet in Bad Münstereifel. Am 8. Dezember ist dort verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Am Samstag, den 14. Dezember geht das Late Night Shopping von 10 bis 22 Uhr.
Außerdem lockt ab dem 22. November bis zum 29. Dezember ein Weihnachtsmarkt. Von Montag bis Samstag öffnet das Outlet von 10 bis 19 Uhr seine Türen.

Adresse: City Outlet Bad Münstereifel, Marktstraße 18, 53902 Bad Münstereifel

Telefon: (02253) 317-00 00

Info: www.cityoutletbadmuenstereifel.com

Maasmechelen Village

Im belgischen Outlet Maasmechelen Village ist jeder Sonntag verkaufsoffen. Dort sind die Geschäfte täglich von 10 bis 19 Uhr offen. Am 1., 19. und 20. bis 23. Dezember verlängern die Shops ihre Öffnungszeit um eine Stunde und verkaufen bis 20 Uhr. Und sogar noch am Heiligen Abend und an Silvester klingeln in diesem Outlet die Kassen von 10 bis 16 Uhr.

Adresse: Maasmechelen Village, Zetellaan 100, 3630 Maasmechelen, Belgium

Telefon: (0032) 89 77-40 00

Info: www.maasmechelenvillage.com

Oberhausen

Rund 100 Kilometer von Bonn entfernt liegt das Centro in Oberhausen. Hier findet der verkaufsoffene Sonntag am 15. Dezember, dem dritten Advent statt. Von 13 bis 18 Uhr öffnen die Läden. An den Werktagen ab dem 22. November bis zum 4. Januar kann man dort Geschenke von Montag bis Samstag von 10 bis 22 Uhr einkaufen. Damit sich das Christkind nicht verrät gibt es dort die „Centrolino Kinderbetreuung“ für Kinder von drei bis elf Jahren. Sie öffnet freitags von 12 bis 18 Uhr und samstags von 11 bis 18 Uhr.

Adresse: Centro Oberhausen, Centroallee 1000, 46047 Oberhausen

Telefon: (0208) 82 82 055

Info: www.centro.de

Shopping in Köln, Berlin und London

Berlin

Besonders beliebt in der Bundeshauptstadt sind zur Weihnachtszeit die Einkaufsmeilen Kurfürstendamm und Schloßstraße sowie der Hackesche Markt. Zu den bekanntesten Shoppingcentern gehören die Potsdamer Arkaden und die Mall of Berlin. Zusätzlich gibt es einige Weihnachtsmärkte. Darunter befinden sich ein englischer Weihnachtsmarkt, ein alternativer Markt in Friedrichshagen und sogar ein Weihnachtsmarkt für Hunde. Mit den Zügen der Deutschen Bahn fährt man von Bonn bis Berlin teilweise in fünf Stunden.

Weitere Informationen zu Berliner Weihnachtsmärkten: Hier.

Köln

Die Stadt Köln hat in diesem Jahr keinen verkaufsoffenen Sonntag in der Vorweihnachtszeit geplant. Trotzdem lohnt ein Besuch der Kölner Innenstadt in der Weihnachtszeit. Sofern möglich, sollten Besucher aus Bonn und der Region auch eine Fahrt in die Nachbarstadt unter der Woche unternehmen. An den Wochenenden wird es in der Dom-Stadt voll.

Weitere Informationen zu Kölner Weihnachtsmärkten: Hier.

Dordrecht

In der Niederländischen Stadt Dordrecht (in der Nähe von Rotterdam) findet mit mehr als 200 Ständen der größte Weihnachtsmarkt Hollands statt. Sowohl in der Innenstadt, als auch am Hafen haben Besucher die Möglichkeit sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen und Geschenke zu kaufen.

Weitere Informationen: Webseite

London

Harrods, Selfridges, Primark? Mit günstigen Flugtickets wird ein Shopping-Trip nach London zur Tagestour. In unserem Beispiel fliegen zwei Erwachsene an einem Mittwoch um 6:45 Uhr am Köln/Bonner Flughafen ab und kehren um 21:10 Uhr zurück. Kostenpunkt: Jeder Reisende bezahlt 96 Euro pro Ticket. Die Tagesfahrt mit dem Bus ist ab 49 Euro pro Person zu haben.

Paris

Die Tagestour nach Paris ist ein Klassiker unter den Busreisen. Zum Shopping laden unzählige Einkaufszentren ein, etwa „les Halles“. Dort gibt es 150 Marken wie L’Exception, Sept-Cinq, What For oder Herschel und Lokale der größten französischen und internationalen Marken (Nike, Lego, Superdry). Das Center hat montags bis samstags von 10 bis 20 Uhr und sonntags von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Adresse: 101 rue Porte Berger, 75001 Paris
Info: www.forumdeshalles.com

Es handelt sich hierbei um eine Auflistung an Städten für das Weihnachtsshopping, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat oder objektiven Kriterien gefolgt wäre. Es handelt sich ebenfalls nicht um eine Rangfolge. Die Reihenfolge ist willkürlich. Fehlt eine Stadt in der Auflistung? Schicken sie uns eine E-Mail an online@ga-bonn.de.

Mehr von GA BONN