1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Bonn: Kurden demonstrieren gegen türkische Militärintervention

Rund 300 Teilnehmer in Bonn : Kurden demonstrieren gegen türkische Militärintervention

In Bonn protestierten am Freitagnachmittag vor der am Samstag geplanten Großdemonstration in Köln bereits mehrere Hundert Menschen. Sie protestieren gegen die erneuten Militärinterventionen der Türkei auf kurdischen Gebieten Syriens.

Rund 300 Menschen haben am Freitagabend in der Bonner Innenstadt gegen die erneute Militärintervention der Türkei in in den Kurdengebieten Syriens demonstriert. Am späten Nachmittag versammelte sich eine Menge von mehreren hundert Menschen auf dem Münsterplatz, wo mehrere Reden gehalten wurden.

Später setzte sich der Demonstrationszug über Friedensplatz und Fußgängerzone zurück zum Münsterplatz. Laut Polizei blieb die Veranstaltung friedlich. In Köln werden bei einer kurdischen Großdemonstration an diesem Samstag rund 5000 Teilnehmer erwartet.