1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Bonn: 21-Jähriger bei Straßenraub verletzt - Täter traten auf Opfer ein

Von Unbekannten am Boden liegend getreten : 21-Jähriger bei Straßenraub in Bonn verletzt

Ein 21-Jähriger ist am frühen Sonntagmorgen in der Bonner Weststadt attackiert und beraubt worden. Die Täter schubsten ihn zu Boden und traten auf ihn ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein 21-Jähriger ist am Sonntagmorgen in der Bonner Weststadt von bislang unbekannten Männern attackiert und verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der junge Mann gegen 3 Uhr auf der Poppelsdorfer Allee unterwegs, als er unvermittelt von hinten zu Boden geschubst wurde. Dann sei er nach eigenen Angaben am Boden liegend von mehreren Angreifern getreten worden.

Die Täter nahmen sein Mobiltelefon und seine Geldbörse und flohen in unbekannte Richtung. Eine Beschreibung der Angreifer konnte der 21-Jähirge nicht angeben. Er wurde bei dem Angriff verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Angriff gesehen haben oder Angaben zu den Tätern machen können. Hinweise unter 0228/150.