Justus-von-Liebig-Straße war gesperrt: Autofahrer bei Unfall in Bonn-Dransdorf verletzt

Justus-von-Liebig-Straße war gesperrt : Autofahrer bei Unfall in Bonn-Dransdorf verletzt

Am Donnerstagmorgen hat es einen Unfall in Bonn-Dransdorf gegeben. Der Fahrer eines BMW wurde dabei leicht verletzt. Die Justus-von-Liebig Straße war zeitweise voll gesperrt.

Am Donnerstagmorgen hat es gegen 9.15 Uhr einen Unfall in Bonn-Dransdorf gegeben. Der Fahrer eines Ford "Fiesta" fuhr dabei einem BMW in der Justus-von-Liebig-Straße hinten auf.

Wie der Einsatzleiter vor Ort berichtete, musste der Fahrer des BMW anschließend mit leichten Verletzungen in einem Rettungswagen behandelt werden.

Die Feuerwehr sicherte gemeinsam mit der Polizei die Unfallstelle ab. Die Justus-von-Liebig Straße war an der Unfallstelle kurzzeitig gesperrt. Bislang gibt es noch keine Bezifferung des Sachschadens vonseiten der Polizei.

Weitere Berichterstattung folgt.

Mehr von GA BONN