Stadtbahn: Abfahrtszeiten auf den Anzeigetafeln in Bonn fehlen

Stadtbahn : Abfahrtszeiten auf den Anzeigetafeln in Bonn fehlen

Gegen Mittag des Neujahrstages meldeten die Stadtwerke Bonn eine Störung bei allen ober- und unterirdischen Anzeigen der Stadt- und Straßenbahnlinien. Rund 24 Stunden suchten die Bonner vergeblich nach den Abfahrtszeiten.

Fahrgäste der Stadt- und Straßenbahnlinien blickten zum Jahreswechsel auf leere Anzeigetafeln. Lediglich der Hinweis, welche Linien regulär die Haltepunkte anfahren, erschien auf den Displays im Stadtgebiet. Aktuelle Abfahrtszeiten suchten die Bonner vergeblich. „Es gab technische Probleme bei der Übermittlung der Fahrdaten“, erklärte Michael Henseler von den SWB. Gegen Mittag des Neujahrstages war die Störung aufgetreten. Betroffen waren alle ober- und unterirdischen Anzeigen der Stadt- und Straßenbahnlinien.

Normalerweise greift im Störfall eine Rückfallebene, die jedoch ebenfalls betroffen war. Daher zog sich die Behebung des Fehlers bis in den Dienstagnachmittag hin. Die Displays der Buslinien funktionieren über das modernere ICTS-System und liefen störungsfrei. Mit dem Datum des Jahreswechsels habe die Störung allerdings nichts zu tun, versicherte Henseler.

Mehr von GA BONN