Im Haeringstal in Bonn

Motorroller verbrennt in Dransdorf

Bonn. Die Feuerwehr löschte am frühen Freitagmorgen einen brennenden Motoroller in Dransdorf. Von dem Zweirad blieben nur noch verkohlte Reste.

In der Nacht zum Freitag löschte die Feuerwehr einen brennenden Motorroller in der Straße "Im Haeringstal". Ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes hatte die Flammen bemerkt und gegen 3.30 Uhr die Feuerwehr alarmiert.

Das brennende Gefährt stand neben dem Aufgang einer Fußgängerbrücke und war dort offenbar geparkt. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr Bonn löschte die Reste des Kleinkraftrades ab. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.