Bahn war entgleist

Linien 61 und 62 fahren wieder

BONN. Eine entgleiste Bahn behinderte am frühen Abend die Verbindungen der Straßenbahnlinien 61 und 62 in Bonn. Die Bahn war an der Quantiusstraße aus dem Gleisbett gesprungen. Nun läuft der Bahnverkehr wieder.

An der Quantiusstraße in Bonn ist am Freitagnachmittag eine Straßenbahn entgleist. Wie Polizei und Feuerwehr auf GA-Anfrage mitteilten, wollte der Fahrer die leere Bahn auf ein Gleis hinter dem Hauptbahnhof fahren, um dort Pause zu machen. Aus ungeklärter Ursache entgleiste die Bahn. Die Verbindungen der Linien 61 und 62 waren unterbrochen.

Seit 18:20 Uhr fährt der Bahnverkehr nun wieder wie gewohnt.

Die Feuerwehr war mit einem Kran sowie einem Rüstwagen im Einsatz, um die Bahn zurück in die Gleise zu setzen.