Passend zur WM

Auf diesen Bolzplätzen in Bonn kann man kicken

Auf der Sportanlage am Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium rauben lärmende Hobby-Kicker den Anwohnern vor allem im Sommer den Nerv.

Der Bolzplatz am Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium an der Endenicher Straße ist für die Öffentlichkeit zugänglich.

Bonn. Den Fußball unter den Arm klemmen und ab nach draußen – aber wohin am besten? Wir geben eine Übersicht über die Bolzplätze in Bonn.

"Drei Ecken: ein Elfer", "Piss-Pott", "wer holt, der hat", "Erster alles" und "letztes Tor entscheidet" – wer diese Regeln kennt, hat in seinem Leben zumindest ein paar Stunden auf einem Bolzplatz verbracht. Von der Wahl der Teams bis hin zu Spielformen wie "Hochball" hat die hiesige Bolzplatzkultur ein paar ungeschriebene Gesetze hervorgebracht (siehe Infokasten).

"Der Bolzplatz ist eine kleine Lebensschule", sagt Manuel Neukirchner, der Direktor des Deutschen Fußballmuseums in Dortmund. Die Bolzplatzkultur in Nordrhein-Westfalen ist auf Antrag des Museums beim NRW-Ministerium für Kultur und Wissenschaft jüngst sogar zum immateriellen Kulturerbe erklärt worden.

Schirmherr der Initiative ist Weltmeister Mesut Özil. Özil hatte seine Karriere einst selbst im "Affenkäfig", einem Bolzplatz in der Olgastraße in seinem Geburtsort Gelsenkirchen, begonnen. "Kinder und Jugendliche auf unseren Bolzplätzen lernen, fair und unvoreingenommen miteinander umzugehen", so der Nationalspieler. Auf dem Bolzplatz sei jeder willkommen.

Im Bonner Stadtgebiet verstecken sich weit mehr Bolzplätze, als man zunächst vermuten mag. Auf unserer Karte sind (fast) alle Adressen zu finden. Zumindest sollte der nächste Bolzplatz in Bonn nicht sehr weit entfernt sein.

Neben den Bolzplätzen gibt es natürlich auch kostenpflichtige Angebote, wie die beiden Soccerhallen in Lessenich und Buschdorf – oder die Fußballgolfanlage am Heiderhof:

1 Soccer Center Bonn

Drei Kunstrasenplätze finden sich unter dem Hallendach im Soccer Center Bonn im Bonner Stadtteil Lessenich. Fußball und Leibchen bekommt man vor Ort.

Adresse: Bonner Logsweg 131, 53123 Bonn

Kontakt: 0228/7481041, E-Mail an info@soccer-center-bonn.de

Öffnungszeiten: täglich 10 bis 23 Uhr

Preise pro Stunde: Montag-Freitag von 10 bis 14 Uhr: 28 Euro, von 14 bis 17 Uhr: 44 Euro und von 17 bis 23 Uhr: 54 Euro. Samstags, sonntags und an Feiertagen von 10 bis 12 Uhr: 44 Euro und von 12 bis 23 Uhr: 54 Euro. Eine Reservierung ist erforderlich.

Weitere Infos: soccer-center-bonn.de

2 Sportmeile Bonn

In der Sportmeile in Bonn-Buschdorf stehen zwei Fußballfelder zur Verfügung. Die beiden Plätze befinden sich in der Halle, gespielt wird auf 15 mal 30 Metern. Die Toren messen vier mal zwei Meter.

Adresse: Otto-Hahn Straße 96, 53117 Bonn

Kontakt: 0228/677675

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 11 bis 23 Uhr sowie samstags, sonntags, an Feiertagen und in den Ferien von 10 bis 21 Uhr

Preise je 45 Minuten: Montag bis Freitag von 11 bis 14 Uhr: 22 Euro, von 14 bis 17 Uhr: 31 Euro und von 17 bis 23 Uhr: 42 Euro. Samstags, sonntags und an Feiertagen von 10.15 bis 12.30 Uhr: 32 Euro sowie von 12.30 bis 21 Uhr: 42 Euro. Studentenrabatt ist möglich.

Weitere Infos: soccermeilebonn.de

3 Fußballgolf Bonn

Kein Bolzplatz im klassischen Sinn, aber dennoch eine Erwähnung wert: Die Fußballgolfanlage auf Gut Heiderhof. 18 Spielbahnen mit unterschiedlichen Hindernissen und Schwierigkeitsgraden auf 60.000 Quadratkilometern Golf- und Fußballrasenmischung. Gekühlte Getränke gibt es auch.

Fußballgolf mit Aussicht: Der Platz bietet 18 Bahnen mit fantasievollen Hindernissen.

Fußballgolf mit Aussicht: Der Platz bietet 18 Bahnen mit fantasievollen Hindernissen.

Adresse: Heiderhof 1, 53639 Königswinter

Kontakt: 0171-4230376, E-Mail an Info@fussballgolf-bonn.de

Öffnungszeiten: Anfang Osterferien bis Ende Herbstferien mittwochs und freitags ab 14 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen ab 10 Uhr, in den Ferien Dienstag bis Sonntag ab 10 Uhr, auch an Feiertagen. Die Anlage schließt stets ca. 2,5 Stunden vor Sonnenuntergang. Terminabsprachen auch auf Anfrage möglich.

Preise pro Stunde: Je nach Alter ab 4 Euro, ab 15 Jahren 10 Euro. Es gibt Gruppenrabatte und Angebote. Wichtig: Es kann nur mit Bargeld bezahlt werden.

Weitere Infos: fussballgolf-bonn.de

Es handelt sich hierbei um eine Auflistung von Bolzplätzen, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat oder objektiven Kriterien gefolgt wäre. Es handelt sich ebenfalls nicht um eine Rangfolge. Die Reihenfolge ist willkürlich. Fehlt ein Platz in der Auflistung? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge per E-Mail an online@ga-bonn.de.