Auto- und Bahnverkehr war betroffen: 50-Jährige bei Unfall in Bonner Innenstadt schwer verletzt

Auto- und Bahnverkehr war betroffen : 50-Jährige bei Unfall in Bonner Innenstadt schwer verletzt

Am Montagabend hat es in Bonn auf der Prinz-Albert-Straße einen Unfall gegeben, bei dem eine 50-jährige Radfahrerin schwer verletzt wurde. Der Unfall sorgte zwischenzeitlich bei Autofahrern und Fahrgästen der Bahn-Linien 61 und 62 für Beeinträchtigungen.

Am Montagabend hat es in Bonn auf der Prinz-Albert-Straße einen Unfall gegeben, bei dem eine 50-jährige Radfahrerin schwer verletzt wurde. Nach Angaben der Polizei ereignete sich das Geschehen um 20.20 Uhr. Demnach handle es sich um einen Alleinunfall der Frau, die in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der Unfall sorgte bei Autofahrern und Fahrgästen der Bahn-Linien 61 und 62 für Beeinträchtigungen.