Polizei nimmt zwei Verdächtige fest: 22-Jähriger in Bonn geschlagen und beraubt

Polizei nimmt zwei Verdächtige fest : 22-Jähriger in Bonn geschlagen und beraubt

Am späten Mittwochabend haben zwei Männer einen 22-Jährigen auf der Rheingasse bedroht, geschlagen und beraubt. Die Polizei fasste die beiden mutmaßlichen Täter kurze Zeit später. Sie sind der Polizei nicht unbekannt.

Gegen 22.50 Uhr war ein 22-Jähriger zu Fuß auf der Rheingasse unterwegs, als ihn zwei ihm unbekannte Personen ansprachen und im weiteren Verlauf bedrohten und schlugen. Das Opfer ging dabei zu Boden und wurde leicht verletzt. Die Täter entwendeten die Geldbörse des 22-Jährigen und flohen vom Ort des Geschehens.

Im Zuge der eingeleiteten Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen überprüfte die Polizei zwei verdächtige, polizeibekannte 19-Jährige in der Nähe des Tatorts. Die Beamten nahmen die Männer schließlich aufgrund der Übereinstimmung zu den vorliegenden Personenbeschreibungen vorläufig fest. Die Kriminalpolizei hat die weitergehenden Ermittlungen übernommen.

Mehr von GA BONN