Sendung bei Vox: "Shopping Queen"-Kandidatinnen für Bonn gesucht

Sendung bei Vox : "Shopping Queen"-Kandidatinnen für Bonn gesucht

Das Vox-Format "Shopping Queen" wird wieder in Bonn gedreht. Gleich für zwei Wochen werden Kandidatinnen gesucht, die für 500 Euro shoppen gehen.

Shopping Queens aufgepasst: Das beliebte TV-Format mit Designer Guido Maria Kretschmer kommt gleich zwei Mal nach Bonn, um neue Folgen der Vox-Sendung zu drehen. Und dafür werden noch Kandidatinnen gesucht.

Vom 22. bis zum 27. September und vom 6. bis zum 11. Oktober kommt der pinke Shopping-Bulli wieder in die Bundesstadt. Die Castingagentur Mavies Story House ist für beide Wochen auf der Suche nach modeaffinen Frauen, die zu einem vorgegebenem Motto und einem Budget von 500 Euro in Bonn shoppen gehen wollen. Bedingung ist ein Mindestalter von 18 Jahren. Jeweils fünf Kandidatinnen gehen pro Woche auf die Suche nach dem perfekten Outfit, das zum krönenden Abschluss in Berlin auch Juror Kretschmer präsentiert wird.

Diejenige mit der höchsten Bewertung von ihren Mitbewerberinnen und dem Designer, erhält eine Siegprämie von 1000 Euro.

Zuletzt wurden auf Vox im April "Shopping Queen"-Folgen mit Bonner Kandidatinnen ausgestraht. Die 24-jährige Saskia setzte sich bei dem Motto "Frühlingsgefühle - zeige, wie aufregend deine Statement-High-Heels sind" gegen ihre Konkurrentinnen durch.

Interessierte Frauen aus dem Großraum Bonn können sich online für die zwei neuen Runden "Shopping Queen" bewerben.

Mehr von GA BONN