Ruderboot in Bonn gekentert

Ruderboot in Bonn gekentert

Zwei Personen retten sich in Höhe des Langen Eugen ans Ufer

Bonn. (bd) In Höhe des Langen Eugen hatte die Bonner Feuerwehr am Mittag einen Einsatz. "Ruderboot gekentert" lautete der Alarmierungsruf gegen 13 Uhr. Als die Wehrmänner an Ort und Stelle ankamen, waren ein Mann und eine Frau am Rheinufer damit beschäftigt, ihr Boot zu sichern und leeren.

Sie hatten nach dem Kentern aus eigener Kraft das Ufer erreicht. Die Wehrleute packten mit an und schleppten das Ruderboot mit dem Mehrzweckboot der Wehr zum etwa 300 Meter entfernten Steiger.

Mehr von GA BONN