Polizei nimmt zwei Dealer fest

Polizei nimmt zwei Dealer fest

Kontrolle in der Innenstadt - Heroin und Geld sichergestellt

Bonn. (jab) Polizisten haben zwei Dealer festgenommen. Am 17. November fiel den Beamten ein 35-Jähriger in der Maximilianpassage auf, der versuchte, etwas in seiner Hand zu verbergen, teilte die Polizei erst am Donnerstag mit.

Bei der Kontrolle fanden die Polizisten insgesamt 5,2 Gramm Heroin und Geld bei dem 35-Jährigen. Am 19. November beobachteten Beamte um 13.25 Uhr einen Mann auf der Kaiserstraße, der Drogen verkaufte. Bei ihm fanden sie 5 Gramm Heroin, Geld und Verpackungsmaterial.

Der 26-jährige Siegburger wurde festgenommen. Der Richter erließ Haftbefehl, da der Mann erst wenige Tage vorher wegen Drogenhandels aus der Haft entlassen worden war.

Mehr von GA BONN