Motorradfahrer schwer verletzt

Motorradfahrer schwer verletzt

28-Jähriger rutscht nach Vollbremsung unter Auto

Poppelsdorf. (bot) Schwer verletzt wurde am Montag gegen 17.30 Uhr ein 28-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Clemens-August-Straße. Nach Angaben der Polizei war er nach einer Vollbremsung unter das Auto einer 37-Jährigen gerutscht, die gerade wenden wollte und das Zweirad vermutlich übersehen hatte.

Der Motorradfahrer kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der Schaden beträgt rund 11 000 Euro.