1. Bonn
  2. Hardtberg

Fehlalarm in Duisdorf: Feuerwehr zu Brand gerufen

Fehlalarm in Duisdorf : Feuerwehr zu Brand gerufen

Zu einem vermeintlichen Brand in der Rochusstraße ist die Feuerwehr am Montag gegen 15 Uhr ausgerückt – mit einem Löschzug, einem sogenannten Verstärkerfahrzeug und dem Rettungsdienst.

Wie ein Mitarbeiter der Leitstelle am Abend mitteilte, stellte sich vor Ort schnell heraus, dass es gar kein Feuer gab. Die Wehr hatte im Vorfeld jemand von einer Telefonzelle aus alarmiert und sich so einen üblen Scherz erlaubt. Wie es heißt, wird es wohl kaum möglich sein, denjenigen zu ermitteln.