Gefährlicher Ausflug: Vermisste Bonnerin trifft auf Bundespolizei

Gefährlicher Ausflug : Vermisste Bonnerin trifft auf Bundespolizei

Sonntagabend kurz vor 23 Uhr ist nicht gerade die Zeit für eine 91-jährige Dame, sich im Bonner Hauptbahnhof aufzuhalten, dachten sich Bundespolizisten, die die Frau am Bahnsteig sitzen sahen. Das polizeiliche Fahndungssystem verriet, dass sie von ihrem Seniorenheim als vermisst gemeldet worden war.

Der Ausflug in die Stadt war für die Frau nicht ganz ungefährlich, da sie Insulinpatientin ist. Die Polizisten brachten die 91-Jährige wohlbehalten nach Hause.