1. Bonn
  2. Blaulicht

Angestellter verletzt: Unbekannter versucht nach Diebstahl in Bonn zu fliehen

Angestellter verletzt : Unbekannter versucht nach Diebstahl in Bonn zu fliehen

Am 21. April soll ein bislang Unbekannter versucht haben ein Parfum zu klauen und verletzte bei seiner Flucht einen Angestellten. Nun sucht die Polizei nach ihm. Ein Foto befindet sich im Text.

Wer kennt diesen Mann? Er soll am 21. April in einem Warenhaus an der Poststraße ein Männerparfum in eine Tasche gesteckt haben. Beim Verlassen des Geschäfts wurde er von einem Angestellten aufgehalten.

Als der Verdächtige mit seiner Beute flüchten wollte, kam es zu einer Rangelei. Dabei verletzte sich der Angestellte leicht. Schließlich floh der bislang Unbekannte - ohne Beute.

Da der Verdächtige bislang nicht identifiziert werden konnte, veröffentlicht die Polizei auf richterlichen Beschluss ein Foto, das von einer Überwachungskamera im Ladenlokal aufgenommen wurde. Wer den Mann kennt, wird gebeten, sich unter der Rufnummer (0228) 150 beim Kriminalkommissariat 36 zu melden.