Schwerer Unfall in Schweinheim: Ältere Frau gerät in Gegenverkehr

Schwerer Unfall in Schweinheim : Ältere Frau gerät in Gegenverkehr

Auf der Marienforster Straße zwischen Bad Godesberg und Wachtberg hat sich am Donnerstagvormittag ein schwerer Unfall ereignet.

Eine 79-jährige Frau ist nach Polizeiangaben mit ihrem Auto von Pech in Richtung Bad Godesberg gefahren. In Höhe des Marienforster Steinwegs sei sie aus derzeit noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten, wo sie mit dem Auto eines 47-Jährigen zusammenstieß.

Dabei wurde die 79-jährige Fahrerin schwer und der Fahrer leicht verletzt. Beide wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Die Unfallstelle musste bis 13:40 Uhr gesperrt werden. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen, die vom zuständigen Verkehrskommissariat 2 geführt werden, dauern an. (ga)

Mehr von GA BONN