Bonner Südstadt: 46-Jähriger mit Flaschen niedergeschlagen

Bonner Südstadt : 46-Jähriger mit Flaschen niedergeschlagen

Mit zwei Flaschen ist am Montagabend ein 46-jähriger Mann am Bonner Talweg niedergeschlagen worden. Auslöser war offenbar ein Streit mit einem Bekannten.

Wie die Polizei mitteilte, wurde die Beamten gegen 21 Uhr zum Bonner Talweg gerufen. Vor Ort schilderte ein Zeuge, dass der 40-jährige Tatverdächtige seinem 46-jährigen Bekannten im Verlauf eines Gesprächs zwei Flaschen auf dem Kopf zerschlagen habe. Nach ersten Ermittlungen könnte ein Streit um Bargeld Auslöser für die Tat gewesen sein.

Der verletzte Mann wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Sein 40-jähriger Bekannter wurde noch vor Ort angetroffen und vorläufig festgenommen. Ihn erwartet ein Ermittlungsverfahren.

Wer weitere Angaben zum Tatgeschehen machen kann, wird gebeten sich unter 0228/15-0 bei der Bonner Polizei zu melden. (ga)

Mehr von GA BONN