Einbruch in Geislar: Zweifamilienhaus aufgebrochen

Einbruch in Geislar : Zweifamilienhaus aufgebrochen

In der Nacht von Sonntag auf Montag brachen Unbekannte in ein Zweifamilienhaus ein.

Zwischen 23 Uhr und 5.20 Uhr drangen die Täter in beide Wohnungen des Zweifamilienhauses an der Aurelianastraße ein. Durch die "Fensterbohrer"-Methode öffneten sie in beiden Fällen die Terassentür und entwendeten Bargeld.

Die Ermittlungen zu den Einbrüchen wurden aufgenommen. Wem verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, melden sich bitte unter der Rufnummer 0228 / 150 melden.
Die Polizei appelliert an die Bürger: Sichern Sie mögliche Schwachstellen Ihres Hauses/Ihrer Wohnung durch den Einbau geprüfter Sicherungstechnik. Gut gesicherte Türen und Fenster aufzubrechen, kostet den Täter Zeit und verursacht Lärm. Verschließen Sie Fenster, Balkon und Terrassentüren, auch wenn Sie nur kurz weggehen - gekippte Fenster sind offene Fenster für Einbrecher und werden sekundenschnell überwunden.