Einbruch in Beuel: Zigaretten und Bargeld aus Kiosk erbeutet

Einbruch in Beuel : Zigaretten und Bargeld aus Kiosk erbeutet

Unbekannte Täter sind in einen Kiosk in Beuel eingebrochen. Die Polizei sucht nach den Unbekannten, die mit Bargeld und Zigaretten fliehen konnten.

Unbekannte sind zwischen Montagabend, 20 Uhr und Dienstagmorgen, 6.30 Uhr in einen Kiosk auf der Friedrich-Breuer-Straße in Beuel-Mitte eingestiegen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand der Polizei gelangten sie über mehrere Grundstücke zur Hausrückseite des Kiosks, verschafften sich von dort aus Zugang und entwendeten Zigaretten und Bargeld.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wem im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatortes aufgefallen sind, soll sich unter der Rufnummer 0228/15-0 mit der Polizei in Verbindung setzen. (ahe)