1. Bonn
  2. Beuel

Verkehrsbehinderungen: Schwerlasttransport rollt durch Beuel

Verkehrsbehinderungen : Schwerlasttransport rollt durch Beuel

Parkverbotsschilder künden derzeit davon, dass ein Schwerlasttransport durch Beuel fahren wird. Eine Nachfrage bei der Stadt ergab, dass die Bornheimer Firma Viktor Baumann die Fahrt angemeldet hat.

„Wir bringen der Firma Wirtgen in Windhagen eine Maschine zurück“, sagte Baumann-Mitarbeiter Bernd Segbers. Im März habe man das 136 Tonnen schwere Gerät abgeholt und zur Baumaschinen-Messe nach München gebracht. Der Transport finde in der Nacht zu Donnerstag statt.

Am Landgrabenweg wird das 5,60 breite und 262 Tonnen schwere Gefährt die A 562 verlassen und über Königswinterer, Siegburger Straße, Pützchens Chaussee, Am Herz-Jesu-Kloster, erneut Siegburger Straße auf die B 56 fahren. Dann geht es weiter über Hangelar, Niederpleis, Birlinghoven und Aegidienberg-Rottbitze bis nach Windhagen.